Mitglied werden

 

Eine Mitgliedschaft in der SAGSAGA bietet viele Vorteile und Leistungen.

Für alle Mitglieder:

  • regelmäßige Informationen zu interessanten Neuigkeiten zu Planspielen im SAGSAGA-Newsletter und auf den Webseiten
  • Erfahrungsaustausch und Weiterbildung bei regelmäßigen Netzwerktreffen und Seminaren
  • ermäßigte Teilnahmegebühren bei Fachveranstaltungen der SAGSAGA, dem internationalen Fachverband ISAGA und weiteren Partnerorganisationen
  • Publikation von Richard D. Duke als Begrüßungsgeschenk für neue Mitglieder
  • Abonnement der Zeitschrift "Simulation & Gaming" zum Sonderpreis
  • Hinweismöglichkeit auf Produktneuheiten im SAGSAGA-Newsletter
  • Verlinkung eigener Veranstaltungen im SAGSAGA-Veranstaltungskalender
  • Kostenloser Bezug ausgewählter Publikationen (siehe unten)
  • Nutzung von rabattierten Sonderaktionen (siehe unten)

Für institutionelle Mitglieder:

  • Vorstellung des eigenen Unternehmens auf unserer Homepage 
  • Möglichkeit, eigene Planspiele auf unseren Marktplätzen und auf Hausmessen vorzustellen
  • ggf. Beteiligung an Gemeinschaftsständen auf Messen
  • Externe Anfragen für einen konkreten Planspieleinsatz werden exklusiv an unsere Institutionenmitglieder weitergeleitet

Da sich die SAGSAGA in erster Linie als "Learning Community" versteht, sind die jährlichen Mitgliedsbeiträge des Vereins mit 20,- Euro für Studierende, 50,- Euro für Einzelpersonen und 150,- Euro für Firmen und Institutionen (ab 10 Mitarbeitern 250,- €) bewusst niedrig festgelegt.

In unserem Info-Folder finden Sie wichtige Informationen. Hier gelangen Sie direkt zum Mitgliedsantrag und hier zur Satzung.

Bitte senden Sie den Mitgliedsantrag ausgefüllt und unterschrieben an:

SAGSAGA
c/o ZMS DHBW Stuttgart
Frau Birgit Zürn
Paulinenstr. 50
70178 Stuttgart
DEUTSCHLAND

Wir freuen uns auf neue Mitglieder!

Verfügbare Publikationen

SAGSAGA-Mitglieder können die folgenden Bücher kostenlos anfordern, bitte nutzen Sie ggf. unser Kontaktformular:

  • Richard D. Duke: Gaming. The Future's Language. 2. Aufl. 2014, W. Bertelsmann Verlag, Bielefeld 2014, ISBN: 978-3-7639-5423-0.) 1974, als sein inzwischen zum Standardwerk avanciertes Buch "Gaming. The Future's Language" zum ersten Mal erschien, galt Richard D. Duke als Pionier für die Entwicklung und Anwendung von Planspielen. Zur 45. ISAGA Konference 2014 in Dornbirn legte Duke eine überarbeitete Auflage des Klassikers vor.
  • Richard D. Duke, Willy Christian Kriz (Hg.): Back to the future of Gaming. W. Bertelsmann Verlag, Bielefeld 2014, ISBN: 978-3-7639-5425-4. Dieser Sammelband ist "Retrospektive und reflektierte Mutmaßung über die Zukunft der Planspiele (Gaming). Das Buch basiert auf Richard Dukes Standardwerk 'Gaming: The Future's Language' von 1974 und betrachtet Vergangenheit, Gegenwart und speziell die Zukunft von Gaming, bezogen auf die Leitgedanken in Dukes Werk. In ihrem Band dokumentieren die beiden Herausgeber Duke und Kriz die Geschichte, das Erfahrungswissen und den derzeitigen Stand der Technik der Planspiele und liefern Inspiration für aktuelle und zukünftige Entwicklungen. Der Band wendet sich an alle, die sich mit dem Thema Gaming in Politik, Strategie, Bildung, Management und anderen Bereichen beschäftigen."

Spezielle Vergünstigungen für Mitglieder

Exklusiv für SAGSAGA-Mitglieder gibt es zurzeit folgende Angeobte:

  • Dauerhaft 10 % Rabatt auf das gesamte Sortiment von training-tools.de der Firma Marketing Pur. Ausgenommen sind lediglich die selbsthaftenden, elektrostatischen VISIGO-Moderationskarten.

Alle Angebote und ggf. erforderliche Zugangsdaten, Rabattcodes o.ä. finden Sie in der Kategorie "Mitgliedervorteile" im Download-Bereich (nur für Vereinsmitglieder zugänglich, bitte vorher auf der Seite anmelden!). Haben auch Sie interessante Angebote, von denen SAGSAGA-Mitglieder profitieren könnten? Lassen Sie es uns wissen! Wir veröffentlichen sie gerne - übrigens genügt es, wenn das Angebot exklusiv für SAGSAGA-Mitglieder gilt, Sie als Anbieter müssen nicht zwingend Vereinsmitglied sein.