Rückblick: Netzwerktreffen in Dornbirn, 11./12.11.2016

"Planspielmethoden für Logistik und Supply Chain Management (SCM)"

Am 11. und 12. November 2016 fand im malerischen Dornbirn am Vorarlberg (Österreich) das zweite diesjährige Netzwerktreffen der SAGSAGA statt. Veranstaltungsort war die dortige Fachhochschule. Im Mittelpunkt standen Planspielmethoden für Logistik und Supply Chain Management.
Neben dem intensiven Austausch der "Planspiel-Community" gab es für die Teilnehmenden aus Firmen sowie von Universitäten und Hochschulen mehrfach Gelegenheit, verschiedene Planspiele kennenzulernen und interaktiv selbst auszuprobieren. Besondere Highlights waren die Key Notes von Eric Treske von intrestik und Prof. Dr. Sebastiaan Meijer von der KTH Stockholm, die Sie in voller Länge als Videomitschnitt anschauen können (siehe unten).

Organisiert wurde das Treffen von Prof. Dr. Willy Kriz und Prof. Manahl, beide von der FH Vorarlberg. Die gut 60 Teilnehmenden zeigten sich sehr angetan von der Planspielmethode, ihrer Vielfalt und den Einsatzmöglichkeiten in der Logistik. Viele interessante Best practice-Vorträge und Workshops beleuchteten verschiedene Aspekte des Planspieleinsatzes. Kurz: eine rundum gelungene Veranstaltung mit zudem hervorragender Bewirtung durch die Kantine der FHV. Danke!

Hier einige Links zur Veranstaltung:

Wir bemühen uns, allen Teilnehmenden in Kürze auch weitere Beiträge der Referenten als Präsentationen (PDF) im Download-Bereich unserer Website zur Verfügung zu stellen.